AMAZON

Das Amazon-Partnerprogramm gilt als die Mutter der Affiliate-Programme. Bereits im Jahr 1996 als eines der ersten Affiliate-Programme gestartet, ermöglicht Dir das Programm als Webseitenbetreiber oder Blogger, Deine Webseite mit Hilfe einer persönlichen Partner-ID zu monetarisieren.

Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramms profitieren von der schieren Größe von AMAZON. Bei AMAZON wird fast alles verkauft, was das Herz begehrt. So sollte jeder Publisher Produkte finden, die er bewerben kann. Das Programm bietet einfache und effektive Tools, mit deren Hilfe du mit nur wenigen Klicks einen Partnerlink von deiner Webseite aus zu Amazon erzeugen kannst.

Ein Zugriff auf die Product Advertising API Schnittstelle, gibt dir die Möglichkeit Produkte automatisch auf deiner Seite einzubinden und zu aktualisieren.

Wird ein Seitenbesucher über einen Partnerlink zu Amazon geleitet, erhältst man innerhalb eines Zeitfensters von 24 Stunden für alle qualifizierten Käufe des Besuchers eine Empfehlungsvergütung. Die Empfehlungsvergütung liegt je nach Produktkategorie zwischen 1 und 12 %.

Bewertung Partnerprogramm
  • Provisionshöhe
  • Chance der Annahme
  • Programmsicherheit
  • Storno­quote
4.3

Zusammenfassung

Amazon hat eines der ältesten Partnerprogramme überhaupt. Amazon überzeugt durch Produktvielfalt. Die Provisionen fallen selten üppig aus. Dadurch sind die 25 Euro bis zur Auszahlung, für viele kleine Partner eine jahrelange Hürde. 

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.